mitredefend

Was ist MITRE ?

Die MITRE Corporation ist eine Organisation zum Betrieb von Forschungsinstituten im Auftrag der Vereinigten Staaten, die durch Abspaltung vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) entstanden ist. Sie wird als Non-Profit-Organization gefĂĽhrt.

Was ist MITRE D3FEND?

Wie unser SOC Team mit der Hilfe des MITRE D3FEND™ Frameworks Ihre IT Infrastruktur effizient und individuell vor Cyber Bedrohungen schützen können:

Nebst dem sehr erfolgreichen MITRE ATT&CK Framework hat die MITRE Corporation mit UnterstĂĽtzung der NSA nun ein darauf aufbauendes Framework fĂĽr die Defensive entwickelt.
Damit lässt sich leichter ermitteln welche die richtigen Sicherheitsstrategien und Implementation für Ihre individuelle IT Infrastruktur wichtig und effizient sind.
Das erleichtert diese komplexe Aufgabe auf mehrere Wege:
Technisch, organisatorisch sowie natĂĽrlich auch finanziell.

Mit MITRE D3FEND mehr Sicherheit im Unternehmen

MITRE D3fend ist ein ein Framework, das Unternehmen bei der Bewertung und Auswahl von Cybersicherheitslösungen unterstützt. Es verwendet eine standardisierte Methode, um die Leistung, Funktionalität und Integrität von Sicherheitstechnologien zu überprüfen. Indem wir MITRE D3fend verwenden, können wir sicherstellen, dass die ausgewählten Sicherheitslösungen effektiv, zuverlässig und angepasst für Ihr Unternehmen funktioniert. Auf diese Weise können Sie ihre Netzwerke und Daten besser schützen und ein höheres Mass an Sicherheit erreichen.

Was unterscheidet MITRE D3FEND von MITRE ATT&CK ?

MITRE D3fend und MITRE ATT&CK sind beides Frameworks von MITRE, die sich in folgenden unterschiedliche Zwecke und Anwendungsbereiche unterscheiden:

MITRE D3FEND ist ein Framework fĂĽr die Bewertung von Cybersicherheitstechnologien. Das Framework dient dazu, Organisationen bei der Beurteilung und Auswahl von Sicherheitstechnologien zu unterstĂĽtzen, indem es ein standardisiertes Verfahren fĂĽr die Bewertung und ĂśberprĂĽfung bereitstellt.

MITRE ATT&CK ist ein Framework für die Bedrohungsbewertung. Dieses Framework beschreibt die Methoden und Techniken, die von Angreifern verwendet werden, um Ziele auszuspionieren, zu infiltrieren und zu übernehmen. MITRE ATT&CK dient dazu, Organisationen bei der Identifizierung und Bewertung von Bedrohungen zu unterstützen und ihre Fähigkeiten zur Abwehr von Angriffen zu verbessern.

Zusammenfassend kann man sagen, dass MITRE D3FEND dazu verwendet wird, Cybersicherheitstechnologien zu bewerten und auszuwählen, während MITRE ATT&CK dazu verwendet wird, Bedrohungen zu identifizieren und zu bewerten.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

  1. Was ist MITRE D3FEND?

  • MITRE D3FEND ist ein Framework fĂĽr die Bewertung von Cybersicherheitstechnologien. Dieses Framework hilft Organisationen bei der Beurteilung und Auswahl von Sicherheitstechnologien, indem es ein standardisiertes Verfahren fĂĽr die Bewertung und ĂśberprĂĽfung bereitstellt.

  1. Was ist MITRE ATT&CK?

  • MITRE ATT&CK ist ein Framework fĂĽr die Bedrohungsbewertung. Dieses Framework beschreibt die Methoden und Techniken, die von Angreifern verwendet werden, um Ziele auszuspionieren, zu infiltrieren und zu ĂĽbernehmen.

  1. Wie unterscheiden sich MITRE D3FEND und MITRE ATT&CK?

  • MITRE D3FEND dient dazu, Cybersicherheitstechnologien zu bewerten und auszuwählen, während MITRE ATT&CK dazu verwendet wird, Bedrohungen zu identifizieren und zu bewerten.

  1. WofĂĽr werden MITRE D3FEND und MITRE ATT&CK verwendet?

  • MITRE D3F3ND wird verwendet, um die Leistung, Funktionalität und Integrität von Cybersicherheitstechnologien zu ĂĽberprĂĽfen und zu bewerten. MITRE ATT&CK wird verwendet, um Bedrohungen zu identifizieren, zu beschreiben und zu bewerten.

  1. Wer kann von MITRE D3fend und MITRE ATT&CK profitieren?

  • Organisationen aller Größen und Branchen, die sich um die Cybersicherheit ihrer Netzwerke und Daten kĂĽmmern, können von MITRE D3fend und MITRE ATT&CK profitieren.

Fazit

Kurz gesagt, dass MITRE D3FEND und MITRE ATT&CK sind beides Frameworks von MITRE, die Organisationen bei der Bewältigung von Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheit unterstützen. MITRE D3FEND dient dazu, Cybersicherheitstechnologien zu bewerten und auszuwählen, indem es ein standardisiertes Verfahren für die Bewertung bereitstellt. MITRE ATT&CK hingegen dient dazu, Bedrohungen zu identifizieren, zu beschreiben und zu bewerten, um Organisationen dabei zu helfen, ihre Abwehrfähigkeiten zu verbessern. Beide Rahmenwerke können von Organisationen aller Größen und Branchen genutzt werden, um ihre Cybersicherheit zu verbessern.

n’guard Bedient sich dieses Frameworks schon seit Jahren. Diese Strategien umfassen Best Practices durch fortschrittliche Analysen, kĂĽnstliche Intelligenz (AI) und maschinelles Lernen.

Sie haben Fragen oder wĂĽnschen eine umfassende Beratung? Kontaktieren Sie uns unverbindlich. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Telefongespräch oder bei Ihnen vor Ort.

Similar Posts